ACP3 CMS

Endlich geschafft: RC2 (Update)

Nach einer langen Durchstrecke an einem neuen Release, haben wir uns nun endlich geschafft den RC2 des ACP3 4.0 zu veröffentlichen.

Mit der neuen Version hat sich mal wieder sehr viel getan. So wurden die WYSIWYG-Editoren und JavaScript-Libraries auf den aktuellen Stand gebracht und die diversen jQuery UI Widgets werden nun an mehr Stellen eingesetzt. Ebenso wurde das Zugriffslevel-Modul komplett umgebaut und erweitert, sodass man die Berechtigungen für die einzelnen Module sehr viel feiner einstellen kann.

Viele Änderungen finden sich (unsichtbar) unter der Haube - so wurden bspw. über 50 Änderungen am Datenbankschema getätigt, sodass dieses nun effizienter mit den Ressourcen umgeht. Als Datenbank-Erweiterung wird nach langen Überlegungen nur noch die PDO-MySQL-Extension verwendet - bitte konsultieren Sie ihren Provider, ob diese Erweiterung bei Ihnen verfügbar ist.

Des Weiteren wurde das Menüpunkte-Modul einer Generalüberholung unterzogen, was sich in einer verbesserten Performance und einer klareren Struktur wiederspiegeln sollte.

Um den Rahmen dieser News nicht zu sprengen, verweisen wir wie immer auf das Changelog, wo (fast) alle Änderungen zusammen gefasst sind.

Update, 20:35 Uhr:
Trotz intensivem Testen haben sich doch noch ein paar kleinere Fehler eingeschlichen. Deshalb haben wir das Archiv mit diesen Fehlerbehebungen aktualisiert.

Ersetzt werden müssen die Dateien modules/files/extensions/feeds.php und modules/guestbook/module.xml.